Beiträge mit dem Schlagwort Magdeburg

Flyer von Wohnzimmerkonzerte Open Air 2017

Performance @ Wohnzimmerkonzerte Open Air

3 Performances zwischen 16 und 20 Uhr, an der Bühne.

www.facebook.com/WohnzimmerkonzerteMagdeburg/

Siehe auch Artikel zum Event

 

Flyer von Wohnzimmerkonzerte Open Air 2017

Jam @ Wohnzimmerkonzerte Open Air

AcroYoga Jams sind offene Treffen, bei denen jeder frei das lernen und üben kann, was er möchte.

www.facebook.com/WohnzimmerkonzerteMagdeburg/

Siehe auch Artikel zum Event

Workshop @ Poi- & Jonglier-Convention

Workshop für Anfänger, ca. 10 Uhr

Flyer von Wohnzimmerkonzerte Open Air 2017

AcroYoga Performances und Jam beim Wohnzimmerkonzerte Open Air

Wir freuen uns sehr über die Einladung, uns am Wohnzimmerkonzerte Magdeburg Open Air mit AcroYoga zu beteiligen! Anlässlich des 4-jährigen Jubiläums der Wohnzimmerkonzerte Magdeburg veranstalten die Macher (das Musikkombinat Magdeburg) am Samstag den 5. August 2017 von 15:00 – 22:00 im Glacis-Park (Stadtfeld-Seite) wie in den Vorjahren ein buntes Fest.
Unser Acro-Paar Martin & Jana werden an der Bühne AcroYoga-Performances darbieten. Außerdem sind alle Besucher herzlich eingeladen, sich im Rahmen einer AcroYoga-Jam mit dem wunderbaren Fliegen & Basen vertraut zu machen.

mehr
Banner von Opus Aquanett

AcroYoga Performances bei Opus Aquanett

Zum ersten Mal waren wir mit AcroYoga Teil der Reihe der Kabinette der Künste, die der Kulturanker e.V. jährlich veranstaltet: Martin und Jana boten den Besucher des OPUS AQUANETT am 2. Juli zwei AcroYoga Performances von je 10 Länge. Das Thema dieses Kunst- und Kulturfestivals war Wasser und Wandel; passend dazu traten unsere beiden Akrobaten in schimmernden „Fischschuppen“ auf. Als Bühne diente ein Bootsanleger, umgeben von Wasser (hin- und wieder in Form von Regen auch von oben herabfallend 😉 )

Foto von den Booten beim Opus Aquanett

Foto unserer „Bühne“ (grüner Anleger) | Quelle: h²radio / www.h2radio.de/opus-aquanett-ahoi-veraenderung/

Hat jemand Fotos von dieser Performance gemacht oder gesehen? Wir würden uns über eine Benachrichtigung sehr freuen!

 

 

 

 

mehr
Banner von Opus Aquanett

Performance @ Opus Aquanett Kunstfestival

2 Performances, auf dem Bootsanleger.

www.kulturanker.de/opus-aquanett/

Siehe auch Artikel zum Aufritt

Banner von Ekmagadi 2017

Feuer-Acro-Show bei Ekmagadi 2017

Im Mai 2017 fand wieder die alljährliche KulturSommerNacht EKMAGADI im Klosterbergegarten in Magdeburg Buckau statt. Bei Ekmagadi 2017 durfte eines unserer AcroYoga-Paare, Martin und Jana, zwei Akrobatiknummern in die fulminante Feuershow der Malabaristas mit einfließen lassen. Diese kamen durch die Verwendung von Schwarzlicht und sogenannten Isis-Wings besonders zur Geltung. Hier ein paar Fotos (geschossen von Wenzel Oschington):

mehr
Banner von Ekmagadi 2017

Performance @ Ekmagadi KulturSommerNacht

Eine Performance, eingebettet in die Feuershow von Malabarista.

www.kulturschutzgebiet.org

Siehe auch Artikel zum Event.

banner Frühling im Ravelin 2017

AcroYoga Show & Workshop beim ‚Frühling im Ravelin‘

Im Mai 2017 hatten unsere AcroYogis Martin und Jana das Vergnügen, am 7. Mai beim Frühling im Ravelin 2017 im Magdeburger Ravelin 2 mitzuwirken. Zuerst boten sie eine AcroYoga Performance, nachfolgenden boten die beiden einen AcroYoga Workshop für Anfänger an. Zu unserer großen Freude erntete die rund 10-minütige Show viel Applaus, während der einstündige Workshop begeistert besucht wurde 🙂
Die Teilnehmer – meist Kinder mit ihren Eltern – lernten AcroYoga Basics wie Folded Leaf, Bird und Throne.

Wir danken dem Sanierungsverein Ravelin 2 dafür, uns bei dem schönen Fest mitwirken zu lassen!

mehr
Banner der DATEs

Beitrag über AcroYoga in der Magdeburger DATEs

Im Oktober besuchte uns der Fotograf Wenzel Oschington vom Magdeburger Stadtmagazin DATEs bei unserem AcroYoga Training, um über unseren Sport in der Sport-Rubrik des Magazins zu berichten. Hier könnt Ihr den Artikel von Conrad Engelhardt online lesen: www.dates-md.de/stadtleben/sport/acro-yoga/

Wir danken Conrad Engelhardt vom DATEs Team für sein Interesse an unserem Sport. (Die DATEs Ausgaben stehen übrigens auch als ePaper zur Verfügung!)

 

Interessiert? Dann probierr es doch mal aus: → unser Training